Medizinische Massage

In der medizinischen Massage behandelt Rehateam gesunde, kranke oder verunfallte Menschen jeden Alters, sei es zur Prävention, Therapie oder Rehabilitation.

 

Die Behandlungstechnik wählen wir entsprechend den individuellen Problemen und Bedürfnissen der Patienten/-innen. Dabei bedienen wir uns vor allem passiver Therapien wie Bindegewebs-, Reflexzonen- und klassischer Massage sowie manueller Lymphdrainage. Die Massage arbeitet eng mit der Physiotherapie zusammen. Wir helfen Schmerzen, Fehlhaltungen oder Verspannungen zu beseitigen oder zu lindern. Durch gezielt eingesetzte Massage wird zudem eine positive Wirkung auf Durchblutung, Atmung und Psyche erreicht.